• 12.03.2021 - News:

    Modding-Wochen bei Tech-up Weekly: Ein vietnamesischer Modder baut eine wassergekühlte PS5 und ein russischer Modder rüstet seine RTX 3070 selbst auf 16 GB VRAM auf. Außerdem: Der Handheld-PC Aya Neo sackt über 1 Mio. Euro Finanzierungsgelder ein, wurde Nvidias Hash-Bremse bereits ausgehebelt und - achja: Wo ist eigentlich Takis?

    ► Erkenne den Sound und gewinne eine PS5:
    www.youtube.com/watch?v=zEMHEj8Wpf0

    ► PC-Modder baut komplett wassergekühlte PS5
    www.pcwelt.de/2572924

    ► Ryzen-Handheld: Aya-Neo schafft eine Million am ersten Tag
    www.pcwelt.de/2572937

    ► Modder erhöht RTX 3070 von 8 auf 16 GB Videospeicher - Warum das?
    www.pcwelt.de/2573081

    ► Geforce RTX 3060: Hash-Bremse schon ausgehebelt
    www.pcwelt.de/2573533

    ► Zum PC-WELT T-Shirt-Shop:
    www.pcwelt.de/fan

  • Video einbetten: