• 02.05.2017 - News:

    Die Roccat Isku+ Force FX Gaming-Tastatur hat eine große Besonderheit: Die für Gamer besonders wichtigen Tasten WASD sowie Q und E sind drucksensitiv. Im Spiel kann man also zum Beispiel langsam beschleunigen, indem man nur leicht auf die Vorwärts-Taste drückt. Will man richtig Gas geben oder stark einlenken, muss man entsprechend fester auf die Taste drücken. Dadurch fühlt sich die Steuerung ein ganzes Stück natürlicher an. Wie das in der Praxis funktioniert und was die Roccat Isku+ FX sonst noch drauf hat, haben wir uns in diesem Video genauer angesehen.

  • Video einbetten:
0 Kommentare zu diesem Video