• 15.04.2018 - Tests:

    Besonders für Spieler ist eine zuverlässige, präzise und umfangreich ausgestattete Gaming-Maus extrem wichtig. Sie sollte nicht nur eine hohe Abtastrate aufweisen, sondern je nach Spieler-Typ auch Zusatztasten haben, die sich individuell belegen lassen. Und ein bisschen Blink-Blink darf es heutzutage ja auch gerne noch sein - aber dem RGB-Trend entzieht sich sowieso fast kein Hersteller mehr. Fritz hat neun aktuelle Gaming-Mäuse von günstig bis teuer getestet und verrät Euch in diesem Video, welches die besten sind.

    ► Der ausführliche Vergleichs-Test auf pcwelt.de:
    www.pcwelt.de/2188834

    ► VicTsing Mini Gaming-Maus: amzn.to/2Hl45wu
    ► BenQ Zowie FK1+: amzn.to/2EJZVZK
    ► Razer Basilisk: amzn.to/2Hoeo2U
    ► Corsair Dark Core RGB SE: amzn.to/2HzYqAi
    ► Asus ROG Pugio: amzn.to/2GZR0ZY
    ► Logitech G903: amzn.to/2quF1JW
    ► Roccat Kone Aimo: amzn.to/2JLTf0X
    ► Rapoo V26S: amzn.to/2GW0Agu
    ► Steelseries Rival 600: amzn.to/2qwWEIP


  • Video einbetten:
0 Kommentare zu diesem Video