• 03.04.2019 - Tipps & Ratgeber:

    Ihr wollt einen Gaming PC bauen, aber habt keine Lust, Euer komplettes Erspartes auf den Kopf zu hauen? Dann hat Michi genau das Richtige für Euch: Mit unserer Konfiguration, könnt Ihr Euch einen waschechten Gaming PC bauen, der aktuelle Spiele in Full-HD packt und das für unter 400 Euro! Nur 370 Euro kostet die Basis-Konfig unseres Selbstbau-PCs, die ihr bei unserem Kooperationspartner Caseking als Baukasten kaufen könnt. Und wer keinen Bock hat, selbst zu schrauben, der bekommt die Konfiguration unseres Budget-Gaming-PCs auch als fertig montierten Komplett-PC.
    Doch damit nicht genug: Wem einzelne Komponenten nicht leistungsstark genug sind, der kann sie im Online-Konfigurator bei Caseking ganz einfach gegen andere austauschen. Eine stärkere CPU oder eine dedizierte Grafikkarte? Kein Problem! Und selbst ein Downgrade ist möglich: Lasst Ihr z.B. die SSD weg, kommt ihr sogar noch billiger weg.

    ----------------------------------------
    PC-Welt Gaming-PC Xtreme Value 2019
    ►►►KONFIG 1 - OHNE GRAFIKKARTE:

    ► Bausatz zum Selber-Basteln:
    bit.ly/2FRo4kG

    ► Komplett-PC fertig zusammengebaut:
    bit.ly/2FLV8cQ
    ----------------------------------------
    ----------------------------------------
    PC-Welt Gaming-PC Xtreme Value 2019
    ►►►KONFIG 2 - MIT GRAFIKKARTE:

    ► Bausatz zum Selber-Basteln:
    bit.ly/2YSeW78

    ► Komplett-PC fertig zusammengebaut:
    bit.ly/2I7zceN
    ----------------------------------------

    ► Unterstützt uns, werdet Kanalmitglied und erhaltet exklusive Vorteile (jederzeit kündbar):
    www.youtube.com/pcwelt/join

    ► Zum PC-WELT T-Shirt-Shop:
    www.pcwelt.de/fan

  • Video einbetten: