2184990

Word: Offene Dokumente speichern & schließen

14.04.2016 | 09:30 Uhr |

Früher konnte man in Word alle offenen Dokumente mit einem Klick speichern und schließen. So klappt es wieder.

In früheren Versionen konnte man in Word die [Shift]-Taste drücken und bekam nach dem Öffnen des „Datei“-Menüs die beiden Befehle „Alles schließen“ sowie „Alle speichern“ angezeigt. Damit ließen sich sämtliche geöfnete Dokumente mit nur einem Mausklick beenden beziehungsweise zwischenspeichern.

Seit Word 2007 funktioniert das nicht mehr. Die Befehle sind allerdings immer noch vorhanden, Sie müssen sie lediglich in die Oberläche einbinden.

Öfnen Sie hierzu das „Datei“-Menü und gehen Sie als Nächstes auf „Optionen -> Symbolleiste für den Schnellzugrif“. Stellen Sie im Drop-down-Menü „Befehle auswählen“ um auf „Alle Befehle“ und scrollen Sie daraufhin nach unten zu „Alle schließen“ und „Alle speichern“.

Markieren Sie die beiden Einträge und übernehmen Sie diese jeweils mit „Hinzufügen“ in die Schnellstartleiste von Word. Bestätigen Sie die Einstellung zum Schluss mit „OK“.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2184990