2655003

Word, Excel & Co.: Suchfeld der Office-Programme verkleinern

16.05.2022 | 09:30 Uhr | Roland Freist

Vor allem für die Arbeit mit Monitoren, die eine geringere Auflösung haben, ist das Suchfeld in Microsofts Office-Programmen vielleicht etwas zu groß geraten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Suchfeld verkleinern können.

Die Programme aus Microsofts Office-Paket bringen seit einiger Zeit in der Titelleiste ein mittig platziertes Suchfeld mit. Damit können Sie nach Wörtern im aktuellen Dokument, jedoch beispielsweise auch nach verwandten Dokumenten suchen, die ähnliche Themen behandeln. Vor allem für die Arbeit mit Monitoren, die eine geringere Auflösung haben, ist das Suchfeld vielleicht etwas zu groß geraten.

von Word, Excel und Powerpoint über die Optionen auf das Lupensymbol Lupe verkleinern. Mit Alt-M steht es trotzdem zur Verfügung. PDF-Inhalte in Word-
Vergrößern von Word, Excel und Powerpoint über die Optionen auf das Lupensymbol Lupe verkleinern. Mit Alt-M steht es trotzdem zur Verfügung. PDF-Inhalte in Word-

Um das Suchfeld auf ein Lupensymbol zu reduzieren, öffnen Sie einfach „Datei –› Optionen“ und vergewissern sich, dass Sie sich im Register „Allgemein“ befinden. In der Folge setzen Sie im Abschnitt „Benutzeroberflächenoptionen“ bitte ein Häkchen vor „Das Microsoft-Suchfeld standardmäßig reduzieren“ und schließen das Fenster per „OK“. Das verkleinerte Suchfeld können Sie danach ebenfalls mit der Tastenkombination Alt-M öffnen. Die Verkleinerungsoption ist lediglich in Word, Excel und Powerpoint verfügbar, nicht jedoch in Outlook.

Tipp: Office 2021 - Die Neuerungen im Überblick

PC-WELT Marktplatz

2655003