2407184

Windows: App-Sammlung auf andere PCs synchronisieren

27.02.2019 | 09:06 Uhr | Roland Freist

Wenn Sie auf einem Computer Apps aus dem Microsoft Store installiert haben, können Sie diese Ausstattung auf jedem anderen Ihrer Rechner wiederholen. So geht's.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Programme kostenpflichtig sind oder nicht. Rufen Sie dazu die Store-App auf, per Voreinstellung finden Sie sie im Startmenü als Kachel. Falls nicht, suchen Sie über das Suchfeld in der Taskleiste nach „Store“. Klicken Sie dann im Store rechts oben auf das Einstellungen-Menü mit den drei Punkten und wählen Sie „Meine Bibliothek“. Es erscheint nun eine Liste aller Apps, die Sie jemals auf irgendeinem Ihrer Windows-Rechner installiert hatten. Klicken Sie dann neben den Apps, die Sie einrichten wollen, auf „Install“.

Über den Microsoft Store können Sie die App-Ausstattung mehrerer Windows-PCs auf einen einheitlichen Stand bringen.
Vergrößern Über den Microsoft Store können Sie die App-Ausstattung mehrerer Windows-PCs auf einen einheitlichen Stand bringen.

Tipp: Store Apps auf Werkseinstellungen zurücksetzen

PC-WELT Marktplatz

2407184