2597240

Whatsapp am iPhone: Neues bei Mediendarstellung und Chats

22.07.2021 | 13:05 Uhr |

Whatsapp hat seinen iPhone- Benutzern mit der Version 2.21.71 gleich zwei interessante Neuerungen spendiert:.

Die Erste ist die Darstellung von Bildern, die verschickt werden. Wenn diese im Hochformat aufgenommen sind, wurden sie in der Vergangenheit meistens an den Rändern abgeschnitten und nicht vollständig angezeigt. Das ist in der aktuellen Version nun nicht mehr der Fall.

Whatsapp für iOS zeigt Ihnen in der Version 2.21.71 hochformatige Bilder nun auch vollständig an.
Vergrößern Whatsapp für iOS zeigt Ihnen in der Version 2.21.71 hochformatige Bilder nun auch vollständig an.

Eine zusätzliche Verbesserung betrifft die selbstlöschenden Nachrichten. In einer Gruppe dürfen jetzt alle Mitglieder festlegen, ob die Löschung nach sieben Tagen durchgeführt werden soll oder nicht. Sind Sie Administrator der Gruppe, können Sie diese Option allerdings jederzeit über die Gruppeninfo den normalen Mitgliedern entziehen. Es bleibt abzuwarten, wann diese Funktionen auch in der Android-Version zur Verfügung stehen werden.

Tipp: Whatsapp auf der Apple Watch nutzen

PC-WELT Marktplatz

2597240