2545117

Spotify mit Echo-Lautsprecher von Amazon koppeln

12.11.2020 | 13:05 Uhr |

Möchten Sie Inhalte des Streaming-Dienstes Spotify auf Echo-Lausprechern wiedergeben, müssen Sie diese miteinander koppeln. So gehen Sie vor.

Amazon sieht zwar vor, Lieder und Hörspiele von Spotify auf den hauseigenen Echo-Lautsprechern per Sprachbefehl über die Sprachsteuerung Alexa zu starten. Dies erweist sich allerdings in vielen Fällen als unnötig kompliziert – schon deshalb, weil Alexa nicht unbedingt alles richtig versteht, was Sie zu ihr sagen.

Wenn Sie Ihr Smartphone oder Tablet in Griffweite haben, können Sie dieses entweder über Bluetooth mit dem Echo koppeln und über diese Verbindung Inhalte von Spotify wiedergeben. Alternativ können Sie aber auch die proprietäre Technologie nutzen, die Ihnen Amazon über den Lautsprecher zur Verfügung stellt. Dafür aktivieren Sie den Kopplungsmodus über „Alexa – verbinde Spotify“. Anschließend wechseln Sie in die Wiedergabe der Spotify-App auf dem Smartphone und tippen nun links unten auf das Symbol zum Verbinden eines Gerätes.

Spotify erlaubt Ihnen in Kombination mit einem Echo-Lautsprecher von Amazon eine einfache Möglichkeit zum Koppeln der Geräte. Anschließend können Sie sowohl über die Sprachsteuerung des Lautsprechers als auch über Ihr Smartphone navigieren.
Vergrößern Spotify erlaubt Ihnen in Kombination mit einem Echo-Lautsprecher von Amazon eine einfache Möglichkeit zum Koppeln der Geräte. Anschließend können Sie sowohl über die Sprachsteuerung des Lautsprechers als auch über Ihr Smartphone navigieren.

Sie sehen in der Übersicht, welche Geräte Ihnen zum Verbinden zur Verfügung stehen. Wählen Sie das gewünschte Gerät aus und starten Sie die Wiedergabe. Die Steuerung ist danach sowohl über Ihr Smartphone als auch über den Echo-Lautsprecher möglich.

Tipp: Die 23 besten Tipps & Tricks zu Spotify

PC-WELT Marktplatz

2545117