2423234

Spotify auf ein neues Gerät umziehen

06.05.2019 | 09:04 Uhr |

Sie haben sich ein neues Smartphone zugelegt und möchten Spotify auf das neue Gerät übernehmen. PC-WELT erklärt hier, wie Sie ganz einfach Ihre Musik übertragen.

Spotify speichert alle Ihren Musikgeschmack betreffenden Informationen auf den Spotify-Servern im Internet. Auch die Liste der zuletzt gehörten Lieder, die Albenauswahl und Ihre Playlists liegen bei Spotify und nicht auf Ihrem Smartphone. Das macht den Umzug vom alten auf ein neues Mobiltelefon zum Kinderspiel.

So übertragen Sie Spotify auf ein neues Handy

  • Auf dem alten Smartphone tippen Sie auf „Bibliothek“ und gehen über das Zahnradsymbol rechts oben zu den Einstellungen.

  • Scrollen Sie ganz nach unten ans Ende des Menüs. Tippen Sie auf „Abmelden“. Damit entfernen Sie Ihr Spotify-Konto vom bisherigen Handy.

  • Auf dem neuen Smartphone wiederum installieren Sie die Spotify-App, falls noch nicht geschehen.

  • Starten Sie die App und wählen Sie „Anmelden“. Melden Sie sich mit Ihren Spotify-Zugangsdaten an, die Sie auch am bisherigen Handy verwendet haben.

  • Spotify synchronisiert daraufhin Ihre Bibliothek und die Playlists.

Melden Sie sich in der Spotify-App mit Ihren Nutzerdaten an, um auf alle gespeicherten Listen zuzugreifen.
Vergrößern Melden Sie sich in der Spotify-App mit Ihren Nutzerdaten an, um auf alle gespeicherten Listen zuzugreifen.

Tipp: Die besten Musik-Streaming-Dienste im Vergleich

PC-WELT Marktplatz

2423234