2040225

So nutzen Sie WhatsApp auf PC, iPad und Android-Tablet

11.05.2020 | 09:09 Uhr | Benjamin Schischka, Hans-Christian Dirscherl

WhatsApp auf dem PC nutzen - der Desktop bietet handfeste Vorteile: Denn mit einer richtigen Tastatur tippt es sich schneller als am Smartphone. Und man sieht mehr auf einen Blick, da der Monitor größer ist. Auch auf dem iPad oder Tablet ist WhatsApp nutzbar.

Im Folgenden erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie WhatsApp auf Ihrem PC/Notebook, iPad oder Tablet einrichten. Dazu rufen Sie auf PC oder Tablet die Webseite web.whatsapp.com auf und öffnen zugleich die App von WhatsApp auf Ihrem Smartphone. Ob Sie ein Android-Gerät oder iPhone nutzen, spielt dabei keine Rolle. Praktische Neuerung in WhatsApp: Seit Ende April 2020 dürfen an Video-Gruppenanrufen bis zu acht Personen teilnehmen.

WhatsApp Web einrichten - chatten im PC-Browser

In WhatsApp (auf Ihrem Smartphone) finden Sie unter "Einstellungen" (iOS) beziehungsweise im Drei-Punkte-Menü (Android) einen Menü-Eintrag namens "WhatsApp Web/Desktop". Dahinter verbirgt sich ein einfacher QR-Code-Scanner.

Hier das entsprechende Menü in der iOS-Version von Whatsapp.
Vergrößern Hier das entsprechende Menü in der iOS-Version von Whatsapp.

Sie müssen also keine zusätzliche App zum Scannen des QR-Codes installieren. Öffnen Sie am Computer die Webseite web.whatsapp.com . Halten Sie den aktivierten Scanner in Whatsapp nun auf den Code auf dem Monitor Ihres Rechners und warten Sie, bis der Code gescannt wurde. Das geht ruck, zuck über die Bühne.

Diese Browser werden von WhatsApp unterstützt:

Der Internet Explorer wird hingegen nicht unterstützt.

Promotion

Das iPhone 11 - Genau, was du willst. Exakt, was du brauchst.

iPhone 11
© Apple

Der schnellste Smartphone Chip aller Zeiten. Batterie­laufzeit für den ganzen Tag, damit du mehr machen kannst und weniger aufladen musst. Ein neues Zwei-Kamera-System, das mehr aufnimmt. Und die höchste Videoqualität in einem Smartphone, sodass deine Erinnerungen besser aussehen als je zuvor.

Das iPhone 11 bei Apple ansehen

Du hast noch ein altes iPhone?

Mit Apple Trade In kannst du eine Gutschrift für ein neues iPhone erhalten, wenn du dein qualifiziertes Smartphone in Zahlung gibst. Gut für dich. Und den Planeten. Tausche Dein altes iPhone ein und spaare bis zu 430 €

Bestelle jetzt direkt bei Apple online und lass Dir Dein neues iPhone schnell und kostenlos liefern. Du kannst direkt alles vollständig bezahlen oder per monatlicher Zahlung Dein neues iPhone kostenlos mit der 0% Finanzierung bis zu 24 Monate finanzieren.

Zu den iPhone 11 Angeboten bei Apple

Es öffnet sich jetzt im Browser-Fenster Ihre WhatsApp-Ansicht mit Ihren Kontakten und Chat-Fenstern. Selbst der Chatverlauf ist vorhanden und die Möglichkeit, Bilder, Emojis oder Sprachnachrichten zu verschicken. Sie können jetzt Whatsapp im Browser auf Ihrem Rechner nach Belieben nutzen.

Über die drei Punkte in der oberen Leiste links können Sie sich wieder von Whatsapp in Ihrem PC-Browser abmelden.

Hier können Sie sich am PC abmelden.
Vergrößern Hier können Sie sich am PC abmelden.

Achtung: Der WhatsApp-Chat läuft über die Internetverbindung Ihres Smartphones. Um Ihr MB-Guthaben zu schonen, sollten Sie daher eine WLAN-Verbindung aktiviert haben. Außerdem zehrt WhatsApp Web am Akku Ihres Smartphones. Sie sollten es also aufladen, wenn Sie es länger nutzen wollen.

Und hier noch einmal die Kurzzusammenfassung für das oben Beschriebene:

WhatsApp am PC:

  1. web.whatsapp.com am PC im Browser öffnen

  2. WhatsApp am Handy öffnen

  3. Dort Menü-Eintrag "WhatsApp Web" öffnen

  4. Den QR-Scanner auf den PC-Bildschirm richten

Seit kurzem kann man Whatsapp auch bequem am PC nutzen – gerade für längere Chat-Sitzungen ist das sehr praktisch. Wie’s funktioniert, zeigen wir in diesem Video.

WhatsApp gibt es auch zum Download für den PC

Wer Windows 10 nutzt, kann WhatsApp auch auf den PC als Programm laden und dort nutzen. WhatsApp bietet hierfür WhatsApp Desktop an.  Auch für macOS gibt es eine App zum Download.

WhatsApp auf dem iPad nutzen

  1. Smartphone und iPad müssen mit dem Internet verbunden sein (WLAN-Verbindung reicht aus)

  2. Starten Sie Safari auf dem iPad

  3. Öffnen Sie die Whatsapp Webseite

  4. Falls Sie auf die Homepage von Whatsapp weitergeleitet werden, dann machen Sie Folgendes: Tippen Sie auf das “aA” links neben der Adresszeile von Safari und anschließend auf "Desktop-Webseite anfordern". Andernfalls gehen Sie direkt zu Schritt 4.

  5. Öffnen Sie jetzt Whatsapp auf dem Smartphone

  6. Öffnen Sie unter "Einstellungen" (bei einem iPhone) oder über das 3-Punkte-Menü (bei einem Android-Smartphone) den Menü-Eintrag "WhatsApp Web/Desktop"

  7. Scannen Sie mit dem Smartphone den QR-Code auf dem PC-Bildschirm

  8. Nach wenigen Sekunden steht die Verbindung zwischen web.whatsapp.com auf Ihrem iPad und der Whatsapp-App auf Ihrem Smartphone. Sie können nun auf dem iPad Whatsapp wie gewohnt nutzen.

Über das Menü mit dem kleinen und dem großen "A" kommen Sie zur Auswahl von "Desktop-Website anfordern".
Vergrößern Über das Menü mit dem kleinen und dem großen "A" kommen Sie zur Auswahl von "Desktop-Website anfordern".
Safari öffnet auf unserem iPad die Desktopseite web.whatsapp.com einwandfrei. Wir können nun mit unserem Smartphone den QR-Code scannen.
Vergrößern Safari öffnet auf unserem iPad die Desktopseite web.whatsapp.com einwandfrei. Wir können nun mit unserem Smartphone den QR-Code scannen.
Und schon können wir Whatsapp auf unserem iPad nutzen. Das iPad ist via WLAN mit dem Internet verbunden und unser Smartphone liegt mit gestarteter Whatsapp-App daneben.
Vergrößern Und schon können wir Whatsapp auf unserem iPad nutzen. Das iPad ist via WLAN mit dem Internet verbunden und unser Smartphone liegt mit gestarteter Whatsapp-App daneben.

WhatsApp auf dem Tablet nutzen: Mit APK-Datei

Über einen Trick funktioniert WhatsApp auch auf einem Android-Tablet. So lange sich das Tablet in einem WiFi-Netzwerk befindet, können Sie gratis Nachrichten verschicken. So gehen Sie vor, um WhatsApp auf einem Android-Tablet zu installieren:

  1. Laden Sie die WhatsApp-App über die Desktop-Seite als APK herunter (www.whatsapp.com/android; den Download der APK-Datei müssen Sie zuvor auf dem Tablet über „Einstellungen > Sicherheit > Unbekannte Herkunft“ entsprechend erlauben). Falls Sie die Seite direkt zu Google Play weiterleitet: Laden Sie die APK-Datei auf einem PC herunter und kopieren Sie die Datei dann auf das Tablet.

  2. Rufen Sie die APK-App im Dateimanager auf. Eine eventuell erscheinende Fehlermeldung wegen des nicht unterstützten Betriebs auf Tablets klicken Sie mit "Okay" weg

  3. Tragen Sie eine Festnetznummer bei WhatsApp ein. Da Whatsapp die gewohnte Freischalt-SMS nicht an das Tablet zustellen kann, erscheint ein entsprechender Hinweis mit dem Button "Mich anrufen".

  4. Tippen Sie diesen an. Per Sprachanruf erhalten Sie einen sechsstelligen Freischaltcode.

  5. Geben Sie den Code auf dem Tablet ein. Danach können Sie Whatsapp auf dem Android-Tablet nutzen.

WhatsApp auf dem Tablet nutzen: Mit web.whatsapp.com

Sie können auch auf einem Android-Tablet versuchen in dessen Browser die Seite web.whatsapp.com aufzurufen. Auch hier müssen Sie den Browser zwingen die Desktopversion dieser Seite zu öffnen. Das geht über die entsprechende Option im Browser. Danach gehen Sie genauso vor wie oben für das iPad ab Schritt 5 beschrieben.

Die besten Tipps für WhatsApp

PC-WELT Marktplatz

2040225