2176012

So extrahieren Sie mehrere Bilder aus Word

24.02.2016 | 10:00 Uhr |

Bilder in Word einfügen ist einfach. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mehrere Bilder gleichzeitig aus einem Word-Dokument herausbekommen und abspeichern können.

ÜBER DAS RIBBON „Einfügen“ können Sie Ihre Dokumente in Word mit Bildern versehen. Wollen Sie eine Bilddatei später wieder separat speichern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Abbildung und wählen „Als Grafik speichern“. Für den Fall, dass ein Dokument mehrere Bilder enthält, die Sie alle exportieren möchten, erweist sich dieses Vorgehen jedoch als ziemlich umständlich.

Es gibt zwei Alternativen: DOCX-Dateien lassen sich mit einem Packprogramm wie etwa 7-Zip bearbeiten. Es handelt sich hierbei nämlich um ein komprimiertes Format. Wenn Sie 7-Zip installiert haben, klicken Sie das DOCX-File im Windows-Explorer mithilfe der rechten Maustaste an und wählen jetzt „7-Zip -> Dateien entpacken -> OK“. Der Packer legt daraufhin sämtliche Bilder im Ordner „\[Dateiname]\word\media“ ab.

Geniale Tipps & Tricks für Word

Beim älteren DOC-Format funktioniert das allerdings nicht. Solche Dokumente müssen Sie ersatzweise in Word über „Datei -> Speichern unter“ im Format „Webseite (*.htm;*.html)“ ablegen. Die Textverarbeitung extrahiert die enthaltenen Bilder dann in den Ordner „\[Dateiname]-Dateien“.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2176012