2565689

Outlook: Persönlichen Link zu Teams der Signatur hinzufügen

18.02.2021 | 09:03 Uhr | Roland Freist

Im Home Office nutzen viele Menschen Microsoft Teams, um mit den Kollegen Besprechungen abzuhalten. Ihre E-Mail-Signatur können Sie dazu einfach einen mit einem entsprechenden Link ergänzen.

Wenn Ihnen die Kommunikation per Videotelefonie zusagt, können Sie auch die Empfänger Ihrer E-Mails einladen, mit Ihnen auf diese Weise über Teams in Kontakt zu treten.

Mit einem Link in Ihrer E-Mail-Signatur können Sie die Empfänger Ihrer Nachrichten einladen, Sie über Microsoft Teams direkt anzurufen.
Vergrößern Mit einem Link in Ihrer E-Mail-Signatur können Sie die Empfänger Ihrer Nachrichten einladen, Sie über Microsoft Teams direkt anzurufen.

So geht’s: Öffnen Sie in Outlook das Fenster für eine neue E-Mail und klicken Sie im Abschnitt „Einfügen“ auf „Signatur –› Signaturen“. Markieren Sie links oben die Signatur, die Sie bearbeiten möchten. Fügen Sie dann eine Zeile wie beispielsweise „Kontaktieren Sie mich über Teams“ ein. Markieren Sie diesen Text und klicken Sie in der Symbolleiste unter „Signatur bearbeiten“ ganz rechts auf das Icon zum Einfügen eines Hyperlinks. Geben Sie im folgenden Fenster ins Adressfeld folgenden Link ein: https://teams.microsoft.com/l/chat/0/0?users=[Ihre E-Mail-Adresse], wobei Sie „[Ihre E-Mail-Adresse]“ durch die Adresse ersetzen, die Sie bei der Anmeldung in Teams verwenden. Bestätigen Sie mit „OK“, und schließen Sie den Signatur-Editor ebenfalls mit „OK“.

Tipp: Microsoft Teams: Die besten Tipps und Tricks

PC-WELT Marktplatz

2565689