2507968

Notebook-Akku im Online-Shop des Herstellers am günstigsten

03.06.2020 | 13:09 Uhr | Peter Stelzel-Morawietz

In aller Regel sind Ersatzteile beim Hersteller eher teurer als im freien Handel, das gilt auch für Computer und andere IT- sowie elektronische Geräte. Trifft das auch auf Notebook-Akkus zu?

Mitunter verlangt der Firmen-Shop sogar mehr als das Doppelte, wie das folgende Beispiel aus unserer Redaktion zeigt. Die Belichtungseinheit eines Laserdruckers von HP/Samsung war nach rund 30 000 Druckseiten verschlissen und sollte ersetzt werden, da das Gerät ansonsten einwandfrei arbeitete. Der Hersteller verlangte für das Ersatzteil beinahe 180 Euro. Die gleiche Originaleinheit gab es bei verschiedenen Onlinehändlern für weniger als 70 Euro – exakt das gleiche Produkt. Wer also einen Blick in einen Preisvergleich wie den der PC-WELT, den von Geizhals oder Idealo wirft, der kann in aller Regel eine Menge Geld sparen. 

Wichtig ist jedoch, beim Händler noch einmal zu kontrollieren, dass es sich bei der Ware auch tatsächlich um das Originalersatzteil handelt. 

Meist sind Ersatzteile beim Hersteller viel teurer als im freien Onlinehandel. Bei diesem Akku für ein Medion-Notebook verhielt es sich jedoch genau umgekehrt.
Vergrößern Meist sind Ersatzteile beim Hersteller viel teurer als im freien Onlinehandel. Bei diesem Akku für ein Medion-Notebook verhielt es sich jedoch genau umgekehrt.

Doch mitunter erlebt man auch echte Überraschungen. Hierzu wieder ein Fall aus der Redaktion. Diesmal war der Akku eines drei Jahre alten, nahezu täglich genutzten Medion-Notebooks defekt. Da der Rechner mit seiner Core-i5-CPU der siebten Generation auch weiterhin aktuellen Anforderungen genügt, lag der Austausch des defekten Akkus auf der Hand. 

Während die drei genannten Onlineportale für die gesuchte Ersatzbatterie Preise zwischen 90 und 190 Euro anzeigten, verlangte der Serviceshop des Herstellers weniger als 45 Euro (zuzüglich knapp 6 Euro für den Versand). Ein echtes Schnäppchen, das zeigt, dass sich auch ein Blick auf den Herstellershop lohnen kann. Denn diese werden von Idealo & Co. in aller Regel nicht erfasst.

Tipp:   Mythos und Wahrheit: Der große Akku-Guide

PC-WELT Marktplatz

2507968