2513164

Messenger-Nachrichten lesen, ohne Spuren zu hinterlassen

20.07.2020 | 12:03 Uhr |

Es gibt verschiedene Wege, wie Sie das Lesen einer Nachricht vor dem Absender verbergen können. Die Android-App Unseen ist eine davon.

Haben Sie auch schon Nachrichten per Whatsapp oder einen anderen Messenger erhalten und wollten darauf nicht direkt antworten? Der Sender hat jedoch bereits gesehen, dass Sie die Nachricht gelesen haben. Irgendwann kommt dann eine ungeduldige Nachfrage, warum Sie denn nicht antworten. Es gibt verschiedene Herangehensweisen, wie Sie das Lesen einer Nachricht vor dem Absender verbergen können. Unter Android bringt Ihnen die App Unseen die notwendige Freiheit zurück, und Sie müssen gar nicht viel dafür tun. Die App funktioniert im Zusammenspiel mit Whatsapp, aber auch mit anderen Diensten wie Instagram, Telegram oder dem Facebook Messenger. Welche Nachrichtendienste in Unseen eingebunden werden sollen, legen Sie entweder direkt bei der Installation oder im Nachgang über die Einstellungen fest. Einmal installiert, fängt Unseen die Nachricht ab und zeigt sie Ihnen in der Übersicht der App an. Sind neue Nachrichten eingetroffen, wird zusätzlich ein Button mit dem Unseen-Logo in der linken oberen Ecke Ihres Smartphones eingeblendet. Sie können sich anschließend die Nachricht in aller Ruhe über die Unseen-Oberfläche anschauen und, falls Sie direkt antworten möchten, wieder zum entsprechenden Messenger verzweigen. Erst zu diesem Zeitpunkt sieht der Absender, dass Sie seine Nachricht gelesen haben. 

Nachricht lassen sich über die Oberfläche von Unseen lesen, ohne dass der Absender etwas davon mitbekommt.
Vergrößern Nachricht lassen sich über die Oberfläche von Unseen lesen, ohne dass der Absender etwas davon mitbekommt.

Tipp:  Facebook Messenger als Desktop-App für Windows und Mac

PC-WELT Marktplatz

2513164