2164738

Notizen unter KDE mit einem Klick auf Ihrem Desktop ablegen

13.01.2016 | 10:45 Uhr | David Wolski

Als temporäre Textschnipsel, die auch einen Neustart überstehen, legen viele Anwender kurzerhand eine Textdatei auf dem Desktop an, die bei der Rückkehr zum Rechner gleich ins Auge fällt. KDE 4 und KDE Plasma 5 haben dazu eine elegante Alternative zu bieten.

Befindet sich Textinhalt in der Zwischenablage, dann klicken Sie einfach mit der mittleren Maustaste auf einen freien Bereich der Arbeitsfläche.

Das vorinstallierte Plasma-Widget namens Notes springt automatisch an und klebt einen gelben Zettel mit dem Text aus der Zwischenablage auf dem Desktop.

Diesen Trick kennen sowohl KDE 4 als auch KDE Plasma 5. Im älteren und ausgereifteren KDE 4 gibt es dazu noch eine weitere Ablagemöglichkeit für Bilder: Liegt in der Zwischenablage eine erkanntes Bildformat, so können Sie das Bild nach dem Klick mit der mittleren Maustaste ebenfalls in einem Bilderrahmen auf dem Desktop ablegen.

PC-WELT Download: KDE - Basis Paket

PC-WELT Marktplatz

2164738