2246847

LibreOffice-Tabellen über die Tastatur anlegen

03.04.2017 | 10:27 Uhr |

Um in Writer eine Tabelle zu erzeugen, benutzen die meisten Anwender den Menübefehl, schneller geht es mit Tastatur.

Um in Writer von LibreOffice eine Tabelle zu erzeugen, benutzen die meisten Anwender den Menübefehl „Tabelle -> Tabelle einfügen“ und arbeiten sich dann durch die verschiedenen Einstellungen. Es geht aber auch schneller, und zwar per Tastatur: Tippen Sie für jede Spaltenbegrenzung ein Pluszeichen und dazwischen je nach gewünschter Spaltenbreite ein oder mehrere Minuszeichen ein und beenden Sie die Eingabe einem Pluszeichen und der [Enter]-Taste. Mit der Zeichenkombination „+-+-+----+“ gestalten Sie auf diese Weise beispielsweise eine Tabelle mit zwei schmalen und einer breiten Spalte.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2246847