2474358

Kennwörter für Microsoft-Konto und PC-Anmeldung angleichen

18.12.2019 | 09:02 Uhr |

Wenn man das Kennwort seines Microsoft-Accounts ändern musste, wird diese Änderung unter Umständen nicht automatisch für die Windows-Anmeldung unternommen. So gleichen Sie Kennwörter für Microsoft-Konto und PC-Anmeldung an.

Das Anmelden am Windows-Rechner mit einem Microsoft-Konto ist nicht nur praktisch, sondern für einige Funktionen sogar erforderlich. Dazu zählen beispielsweise die geräteübergreifende Synchronisierung von Inhalten und Aktivitäten („Timeline“), die automatische Übernahme der Fotos vom Smartphone auf den Computer und manches mehr.

Wenn man nun aber wegen eines sicherheitskritischen Vorfalls das Kennwort seines Microsoft-Accounts ändern muss oder möchte, wird diese Änderung unter Umständen nicht automatisch für die Windows-Anmeldung nach dem Hochfahren unternommen – da ist weiterhin das bisherige Kennwort erforderlich. Das Hantieren mit zweierlei Zugangscodes ist auch deshalb mühsam, weil dann bei der Benutzung des in das Betriebssystem integrierten Mailprogramms alle paar Tage die Meldung erscheint, die Einstellungen seien „veraltet“ und das Konto müsse daher folglich „repariert“ werden. Hier bleibt einem nichts anderes übrig, als in der Folge den Reparaturprozess anzustoßen und das geänderte, neue Passwort einzutippen. Allerdings funktioniert die Mailsynchronisation nur einige Tage, dann meckert Windows Mail erneut – schließlich stimmen die Kennwörter für das Mailkonto und die Windows-Anmeldung ja nicht überein.

Wenn die Kennwörter für die Windows-Anmeldung und fürs Mailkonto nicht (mehr) übereinstimmen, lassen sich beide erst mit einem Trick wieder anpassen.
Vergrößern Wenn die Kennwörter für die Windows-Anmeldung und fürs Mailkonto nicht (mehr) übereinstimmen, lassen sich beide erst mit einem Trick wieder anpassen.

Um das Windows-Kennwort zu ändern und es damit wiederum in Übereinstimmung mit dem für den Mailaccount zu bringen, starten Sie nicht (!) die naheliegende Funktion in der Einstellungen-App von Windows 10 („Konten –› Anmeldeoptionen –› Kennwort –› Ändern“). Vielmehr klicken Sie beim Anmelden an den Windows-PC auf die Schaltfläche „Kennwort vergessen“, bestätigen im ersten Schritt mit „Weiter“ Ihr Microsoft-Konto, vervollständigen im folgenden Schritt Ihr bei Microsoft hinterlegtes alternatives Mailkonto und klicken auf „Code abrufen“. Nun erhalten Sie eine Nachricht mit einer siebenstelligen Ziffernkombination, die Sie im Dialog „Identität bestätigen“ eintippen und danach mit „Weiter“ fortfahren. Wichtig ist nunmehr, dass Sie im nächsten Schritt „Kennwort zurücksetzen“ kein neues Kennwort vergeben, sondern den Prozess über das Schließen- Kreuz rechts oberhalb des Fensters abbrechen. Damit funktioniert das Kennwort Ihres Mailaccounts auch wieder für die Anmeldung am Rechner.

Tipp: Windows entnerven: 20 Tipps zum Optimieren

PC-WELT Marktplatz

2474358