Channel Header
2407189

Eingabehinweis für Sprachauswahl aus Taskleiste entfernen

01.03.2019 | 09:05 Uhr | Roland Freist

Falls Sie der Eingabehinweis für die Sprachauswahl in der Taskleiste stört, so können Sie diesen meist einfach entfernen. So geht's.

Sobald Sie in Windows eine zusätzliche Eingabesprache über „Einstellungen –› Zeit und Sprache –› Region und Sprache –› Sprache hinzufügen“ eingerichtet haben, erscheint unten in der Taskleiste der neue Eintrag „DEU“. Nach einem Klick darauf können Sie die Sprache einfach umstellen. Teilweise wird „DEU“ jedoch bereits dann angezeigt, wenn lediglich eine Sprache installiert ist. Oder das Symbol stört Sie, weil Sie die Sprache nicht ständig und dann lieber über die „Einstellungen“ wechseln.

In diesem Fall können Sie es meist einfach entfernen: Klicken Sie auf eine leere Stelle der Taskleiste und wählen Sie unten im Kontextmenü „Taskleisteneinstellungen“. Scrollen Sie nach unten zum „Infobereich“ und klicken Sie auf „Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren“. Stellen Sie den Schalter bei „Eingabeindikator“ auf „Aus“.

Tipp: Windows 10: Grundeinstellungen gezielt anpassen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2407189