1533900

E-Mail-Adresse auf Verfügbarkeit und Gültigkeit prüfen

17.09.2018 | 09:11 Uhr |

Für Briefe lässt sich auf Google Maps nachschauen, ob es die Postadresse tatsächlich gibt. Auch bei E-Mail-Adressen kann man prüfen, ob diese gültig oder noch verfügbar sind.

Sie möchten wissen, ob Ihre gewünschte E-Mail-Adresse noch verfügbar ist? Oder prüfen, ob eine bestimme E-Mail-Adresse gültig ist? Mit den folgenden Schritten wissen Sie in nur wenigen Klicks Bescheid:

Öffnen Sie zunächst die Website http://centralops.net . Hier klicken Sie auf „Email Dossier“ und geben im Feld „email address“ die zu prüfende E-Mail-Adresse ein. Daraufhin klicken Sie auf „go“. Die eingegebene E-Mail-Adresse wird nun überprüft, und das Ergebnis der Untersuchung steht unter „Validating results“ in der Zeile „confidence rating“. Erscheint hier eine 0, existiert die E-Mail-Adresse nicht, und Sie können nicht damit rechnen, unter der Adresse jemanden zu erreichen. Die betreffende Mail-Adresse ist also frei und kann eingerichtet werden.

Wenn hingegen eine 3 erscheint, hat der angesprochene Mailserver die E-Mail-Adresse angenommen und nicht abgelehnt. Aber im Gegensatz zur Ablehnung bietet die positive Rückmeldung keine absolute Sicherheit. Denn das angegebene Postfach muss nicht auf dem Mailserver existieren, sondern es kann beispielsweise auf ihm auch die Vorgabe eingestellt sein, dass sämtliche E-Mails, die sich keinem Anwenderkonto zuordnen lassen, an den Administrator weitergeleitet werden.

So verschlüsseln Sie Ihre E-Mails richtig

Die besten E-Mail-Apps für Android

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1533900