2628356

Autoscrollen: Schneller durch Word-Dokumente bewegen

04.12.2021 | 13:01 Uhr | Roland Freist

In der Textverarbeitung von Microsoft schlummert eine verborgene Funktion, mit der Sie ohne Mausklicks in Ihren Dokumenten navigieren können.

Für die Einrichtung rufen Sie „Datei –› Optionen“ auf, klicken auf „Menüband anpassen“ und stellen danach unter „Befehle auswählen“ die Option „Alle Befehle“ ein. Gehen Sie in der Liste nach unten bis zu dem Eintrag „AutoScrollen“, markieren Sie diesen und klicken Sie auf „Hinzufügen“ und „OK“. In der Titelleiste von Word erscheint in der Folge das Icon eines gefüllten Kreises, mit einem Klick darauf aktivieren Sie die Funktion.

In Word verbirgt sich ein Befehl, mit dem Sie einfach durch Mausbewegungen in einem Dokument scrollen können. Mit einem Klick beenden Sie die Funktion wieder.
Vergrößern In Word verbirgt sich ein Befehl, mit dem Sie einfach durch Mausbewegungen in einem Dokument scrollen können. Mit einem Klick beenden Sie die Funktion wieder.

Wenn Sie nunmehr die Maus nach oben oder unten ziehen, scrollt Ihr Dokument über den Bildschirm. Je weiter Sie den Zeiger in Richtung des oberen oder des unteren Bildschirmrandes bewegen, desto schneller wird der Seitendurchlauf. Mit einem Klick auf das Dokument oder auch auf das Icon lässt sich die Funktion wieder ausschalten.

Tipp: So wechseln Sie schnell zu Ihren eigenen Word-Vorlagen

PC-WELT Marktplatz

2628356