2492066

Android-Benachrichtigungen erneut anzeigen lassen

09.04.2020 | 13:13 Uhr |

Bestimmt ist es Ihnen schon passiert, dass Sie eine Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm versehentlich weggewischt haben. Sie könnnen sich diese allerdings erneut anzeigen lassen.

Sicherlich haben Sie die Situation auch schon einmal erlebt: Sie erhalten haufenweise Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm Ihres Android-Gerätes, die Sie schnell wegwischen. Doch wegen übereilter Wischbewegungen haben Sie versehentlich auch eine Nachricht gelöscht, die von Relevanz gewesen wäre. Wenn Sie sich nicht gerade gemerkt haben, von welcher App diese gesendet wurde, ist die Information normalerweise verloren. Unter Android 10 können Sie sich die Benachrichtigung jederzeit wieder anzeigen lassen: Tippen Sie dazu lange auf eine freie Stelle des Startbildschirmes, wählen Sie „Widgets“, scrollen Sie jetzt zu „Einstellungen“ und ziehen Sie das Symbol auf den Startbildschirm. Nach dem Loslassen wählen Sie bitte „Benachrichtigungsprotokoll“ aus der Liste aus. Über das nun platzierte Icon gelangen Sie zu einer Liste mit den letzten Benachrichtigungen und dürfen sich die versehentlich gelöschte noch einmal ansehen. Die technischen Details zu der betreffenden Nachricht erhalten Sie, wenn Sie den gewünschten Listeneintrag anklicken.

Unter Android 10 steht Ihnen ein Einstellungs- Widget mit Benachrichtigungsprotokoll zur Verfügung.
Vergrößern Unter Android 10 steht Ihnen ein Einstellungs- Widget mit Benachrichtigungsprotokoll zur Verfügung.

Tipp: Geniale Android-Tipps, die niemand kennt

PC-WELT Marktplatz

2492066