2507978

Amazon Heimkinogruppe: Filme mit besserem Sound streamen

03.06.2020 | 15:15 Uhr | Peter Stelzel-Morawietz

Als Amazon Ende 2019 den neuen smarten Lautsprecher Echo Studio vorstellte, stand nicht nur sein guter Sound im Vordergrund. Neu war zudem, dass die Audioausgabe von Filmen und Serien nicht wie zuvor über die TV-Boxen vonstatten geht, sondern eben in höherer Qualität über den Echo Studio.

Mittlerweile hat Amazon diese „Heimkino“ genannte Funktion auf ältere Echo-Geräte ausgedehnt. Sie lassen sich zusammen mit einem kompatiblen Fire TV auch zur Soundausgabe nutzen. Bis Redaktionsschluss dieser Ausgabe wurden neben dem Echo Studio der Echo Dot (3. Gen.), der Echo Dot mit Uhr, Echo (2. und 3. Gen.) und der Echo Plus (1. und 2. Gen.) unterstützt. Als Streamingbox benötigt man einen Fire TV Stick 4K, ein Fire TV (3. Gen.) oder den Fire TV Cube (2. Gen.). Eine aktuelle Geräteübersicht finden Sie beim Hersteller.

So geht’s: Sofern Ihr Echo-Gerät und Ihr Fire TV die Heimkino-Funktion unterstützen, stellen Sie sicher, dass auf beiden die aktuelle Firmware läuft. In der Regel aktualisieren sich die Geräte automatisch.  

Über ein Firmware-Update hat Amazon auch bereits längst eingeführte Fire-TV- und Echo-Modelle mit der Heimkino-Funktion für besseren Sound ausgestattet.
Vergrößern Über ein Firmware-Update hat Amazon auch bereits längst eingeführte Fire-TV- und Echo-Modelle mit der Heimkino-Funktion für besseren Sound ausgestattet.
© Amazon

Die Einrichtung selbst hat Amazon gut dokumentiert, sodass wir sie hier nur in Kurzform wiedergeben: Öffnen Sie die Alexa- App, tippen Sie darin auf „Geräte“, das „+“-Zeichen und scrollen Sie dann ganz herunter. Hier wählen Sie „Audio-System einrichten –› Heimkino“ und Ihr Fire TV sowie Ihren Echo-Lautsprecher. Jetzt geben Sie der Gruppe noch eine Bezeichnung. Wichtig ist, dass Echo und Fire TV mit dem angeschlossenen TV-Gerät im selben Raum stehen. Nun schließen Sie die Einrichtung am Fire TV mithilfe der Anweisungen auf dem TV-Gerät ab.

Tipp:   Streaming: Netflix, Prime Video, Disney+ & Co. im Vergleich

PC-WELT Marktplatz

2507978