193732

www.geizkragen.de/preisvergleich

11.11.2004 | 13:58 Uhr |

Auch das auf Spar- und Gratistipps spezialisierte Portal Geizkragen.de hat eine eigene Preissuchmaschine. Die Seitenaufteilung ist gelungen und übersichtlich. Unterhalb des Eingabefeldes tauchen sämtliche Produktgruppen auf, allerdings fehlt die Möglichkeit, die Suche nur auf bestimmte Produktgruppen zu beschränken. Neben dem genauen Suchergebnis werden einige weitere Treffer angezeigt, die aber grafisch nicht abgegrenzt sind. Das ist ärgerlich, denn so muss sich der Anwender, auch wenn er die Produktbezeichnung richtig eingegeben hat, erst durchlesen, welche Treffer gefunden wurden.

Vorbildlich ist dagegen die nächste Seite mit den Einzelergebnissen. Dort werden zum jeweiligen Angebot sämtliche Anbieter aufgelistet, die das Produkt eingetragen haben. Geordnet sind die Ergebnisse nach Preis – darunter jeweils ein Button, um in den dazugehörigen Shop zu gelangen, daneben stehen außerdem die Versandkosten.

Ähnlich wie bei Guenstiger.de können Sie einen Preisalarm einrichten. So weist Sie die Suchmaschine darauf hin, wenn das Produkt irgendwo zu einem von Ihnen festgelegten Preis erhältlich ist. Eine praktische Funktion ist der Hinweis auf ähnliche Produkte, die andere Kunden angesehen haben – so wie man es von Amazon kennt.

Ein Wort noch zu den Ergebnissen: Geizkragen.de macht seinem Namen alle Ehre und lieferte zu allen Produkten günstige, in einigen Fällen sogar die günstigsten Preise.

PC-WELT Marktplatz

193732