802609

iPad 2 mit iOS 4.3

03.03.2011 | 09:06 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Apple liefert das neue iPad 2 inklusive iOS 4.3 aus, das auch für iPad 1, iPhone 3GS, iPhone 4 und für die letzten beiden iPod-Touch-Generationen erscheinen wird. iPhone-3G-Besitzer gehen dagegen leer aus.
 
Bei iOS 4.3 hat Apple unter anderem den Browser Safari verbessert. Die bei Safari von MacOS X her bekannte Javascript-Engine Nitro kommt nun auch auf den mobilen Geräten zum Einsatz. Laut Angaben von Apple verdoppelt sich damit die Geschwindigkeit von Safari beim Verarbeiten von Javascript.
 
Ebenfalls in iOS 4.3 enthalten sind die Streaming-Technologie Airplay und iTunes Home Sharing. Wer ein iPhone 4 besitzt, der kann dieses als Personal Hotspot nutzen, um dann mit dem iPad zu surfen, falls mal keine WLAN-Verbindung besteht.
 
Zeitgleich mit dem iPad 2 wird Apple neben Facetime auch Garageband und iMovie für das iPad veröffentlichen. Mit iMovie können nun Videos auch auf dem iPad bearbeitet werden. Garageband lädt mit verschiedenen virtuellen Instrumenten zum Musizieren und Komponieren ein.

PC-WELT Marktplatz

802609