Mit eDonkey2000 lassen sich generell alle Dateien tauschen. Ob Musik, Bilder, Videos, ausführbare Progamme, Webseiten, es gibt keine Beschränkungen.

Bei eDonkey2000 gibt es keine zentralen Server wie etwa im Napster-Netzwerk. Einzelne Computer fungieren jedoch als dezentrale Server. Jedem Server wird automatisch eine gewisse Anzahl Clients zugewiesen. Die Server sind die Verzeichnisse, in denen registriert ist, wo sich die Dateien befinden.

Diese Verzeichnisse setzen sich wiederum aus Verzeichnissen zusammen, die von den einzelnen Nutzern erstellt wurden.

Der Dateitausch findet direkt zwischen den Nutzern statt. Dateien sind in kleine Stücke aufgeteilt und auf mehrere Computer verteilt. Auf Anforderung werden die einzelnen Teile einer Datei von den einzelnen Computer herunntergeladen und dann zusammengesetzt.

Features:

- Bereitstellen jeder Art von Dateien

- Wiederaufnahme abgebrochener Downloads

- Dynamische Ports, d.h. Ports sind frei konfigurierbar

Handhabung: 3

Geschwindigkeit: 3

Qualität der Suchergebnisse: 2

Verfügbare Fundstellen: 3

PC-WELT Marktplatz

252333