157618

e-foxx Flixx im "e-foxx Portal" einrichten

26.08.2009 | 16:35 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Als nächstes gehen Sie auf die Website go-foxx.com . Die gesamte Bedienung von e-foxx Flixx erfolgt über das Browser-basierte Webfrontend, auf Ihrem PC müssen Sie keinerlei Software installieren.

Detailinformationen zu Wegpunkten
Vergrößern Detailinformationen zu Wegpunkten
© 2014

Auf dem e-foxx Portal melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an und richten Ihr e-foxx Flixx ein. Besonders wichtig sind die Eingabe der IMEI-Nummer, die Sie auf dem Tracker finden, und die Mailadressen beziehungsweise Telefonnummern, an die die Warn-Mails beziehungsweise-SMS geschickt werden, wenn das Fahrzeug die von Ihnen fest gelegten Zonen verlässt oder betritt. Nach erfolgreicher Nutzer-Registrierung im "e-foxx Portal" und Eingabe der IMEI-Nummer von "e-foxx Flixx" ist eine gerätespezifische Zuordnung, Darstellung und Auswertung sämtlicher Positionsdaten via Internet möglich. Jetzt ist es an der Zeit, sich mit der Oberfläche der Software vertraut zu machen.

Nach dem Start
Vergrößern Nach dem Start
© 2014

Nach dem Einloggen benötigt die Software einige Sekunden, um Ihre Positionsdaten zu aktualisieren. Danach bekommen Sie automatisch die aktuelle Position Ihres Fahrzeugs (respektive dessen letzte bekannte Position, falls das GPS-Signal unterbrochen ist) und die Fahrzeug-Geschwindigkeit auf einer Karte im Browser angezeigt. Zudem sehen Sie, ob die GSM-Verbindung funktioniert und wie viele GPS-Satelliten zur Verfügung stehen. Standardmäßig benutzt e-foxx für die Positionsdarstellung die Google Straßenkarte, Sie können aber wie immer bei Google Maps auch auf die Hybridansicht oder eine reine Satellitenansicht zugreifen (berücksichtigen Sie bei Letzterer, dass die Satellitenansicht keine Echtzeitansicht ist! Sie können also nicht auf Ihr Auto runter zoomen). Ebenso steht das Kartenmaterial von Openstreetmap zur Verfügung – das Auswahlmenü für die Karten finden Sie rechts oben.

Dateneingabe
Vergrößern Dateneingabe
© 2014

Auf der Karte lassen sich drei e-foxx flixx-typische Merkmale anzeigen: Die von Ihnen festgelegten Zonen (dazu später mehr), die gefahrene Route und die Wegpunkte. Zu allen Wegpunkten lassen sich diverse Detailinformationen abrufen: Datum, Uhrzeit, Längen- und Breitengrad, Höhe über Normal Null und Geschwindigkeit des Fahrzeugs. Damit einzelne Wegpunkte angezeigt werden, müssen Sie gegebenenfalls in die Karte einzoomen.

Der Aufbau der Software, die sowohl in Firefox als auch im Internet Explorer läuft (Javascript muss eingeschaltet sein): Am oberen Bildschirmrand finden Sie die Menü-Punkte Positionsarchiv, Geozonen, Meine Daten und Abmelden. Der letzte Menü-Punkt spricht für sich, alle weiteren erklären wir Ihnen auf den folgenden Seiten.

PC-WELT Marktplatz

157618