576632

Zusammenspiel mit PC, Internet und mobilen Services

02.09.2010 | 10:25 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Auch das Zusammenspiel der Windows Phone 7-Geräte mit dem PC, dem Internet und mobilen Serviceangeboten will Microsoft verbessern:

Verbindung mit dem PC: Mithilfe der Zune-Software wird zwischen Windows Phone 7 und dem PC automatisch via WLAN eine Verbindung aufgebaut. Anwender können so Musik, Fotos und andere Datenmengen verwalten, ohne dass dabei Kosten anfallen.

Verbindung mit dem Internet: Hier gibt es die Anbindung an webbasierte E-Mail- und Kalenderfunktionen von Windows Live, Google Mail und anderen Anbietern sowie gehosteten Exchange-Accounts. Das Onlineangebot wird durch Funktionen wie beispielsweise dem Zune-Marketplace für Musik & Videos sowie Xbox Live-Inhalte erweitert.

Zugriff auf mobile Services: Mit Windows Phone 7 kann man auf Internet-Services zugreifen. Auf der neuen Windows Phone Live-Webseite kann der Anwender beispielsweise seine Bilder verwalten und Freunden einen Zugriff darauf gewähren. Auch kann er seine Kontakte, OneNote und andere Informationen zwischen Telefon und Internet synchronisieren. Der neue, kostenlose Find My Phone-Service erleichtert das Finden und Verwalten eines verlorenen Telefons durch Klingeln, Umgebungskarte sowie Sperr- und Lösch-Funktionen via PC. Echtzeit-Updates in den sogenannten Live Kacheln oder auf dem Start-Bildschirm funktionieren mit dem Push Notification Service.

PC-WELT Marktplatz

576632