216360

Die XML Paper Specification (XPS) ist ein Konkurrenzprodukt zum wesentlich bekannteren PDF-Format. XPS wurde von Microsoft entwickelt. Standardmäßig wird es seit Vista unterstützt. Sie können auf jedem Vista-PC XPS-Dokumente via Datei/Drucken erstellen.

YMCK
Viele Drucker verwenden die vier Farben Yellow, Magenta, Cyan und Key (Gelb, Rot, Blau, Schwarz). Die hellste Farbe wird zuerst aufgetragen, deshalb der Name YMCK. In der Drucktechnik sagt man auch oft CMYK. Achten Sie beim Kauf von Tintenstrahldruckern darauf, dass für jede der vier Farben ein separater Tank vorhanden ist. So sparen Sie Tinte und Geld. Monitore nutzen übrigens nur die drei Farben Rot, Grün und Blau (RGB). Darum unterscheidet sich der Ausdruck vom Monitorbild.

Weniger Papierverbrauch – dank Zweiseitendruck
Vergrößern Weniger Papierverbrauch – dank Zweiseitendruck
© 2014

Zweiseitendruck
Teure Drucker unterstützen die automatische Duplex-Funktion, also das beidseitige Bedrucken von Papier. Bei günstigen Geräten ist dazu ein wenig Handarbeit notwendig: Geben Sie zuerst alle ungeraden Seiten aus, indem Sie die entsprechende Option im Druckmenü wählen. Legen Sie anschließend den gesamten Papierstapel verkehrt herum in den Drucker und geben Sie alle geraden Seiten aus.

Der Artikel stammt von unserer Schwesterpublikation PCtipp .

PC-WELT Marktplatz

216360