726560

Wordperfect 7.0: Einzelnes Wort formatieren

Anforderung

Zeitaufwand

Einzelnes Wort formatierenNicht jeder Wordperfect-Anwender kennt die Kniffe, wie man Wörter flink formatiert. Wenn Sie einem einzelnen Wort schnell ein anderes Schriftattribut wie fett, kursiv oder unterstrichen zuordnen wollen, müssen Sie es nicht zuerst markieren. Sobald der Cursor irgendwo in einem Wort steht und Sie dann eine Formatierung auswählen, wird sie darauf angewandt. Das gilt für die Schriftgröße, die Farbe, die Gestaltung (beispielsweise Schattierungen) und die Schriftart.Haben Sie dagegen den Cursor nicht in einem Wort plaziert, wartet Wordperfect ab, ob Sie direkt im Anschluß Text eingeben. Ist das der Fall, wendet das Programm die neue Einstellung darauf an. Wenn Sie keinen Text eintippen und den Cursor wieder an einer anderen Stelle plazieren, entfernt Wordperfect die Steuerzeichen für die Formatierung wieder. Auf diese Weise bleiben keine unnötigen Steuerzeichen im Text zurück.

PC-WELT Marktplatz

726560