Anforderung

Zeitaufwand

Erstellen Sie zunächst eine Tabelle mit den Zahlen sowie den Spaltenund Zeilenbeschriftungen. Markieren Sie die ganze Tabelle, und kopieren Sie sie in die Zwischenablage. Setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie die Grafik einfügen wollen. Erst jetzt sollten Sie im Menü "Erstellen" den Befehl "Diagramm" wählen. Word Pro erwartet nämlich, daß die darzustellenden Zahlen aus der Zwischenablage kommen. Im Dialogfeld "Eigenschaften: Diagramm" wählen Sie den Diagrammtyp, die Farben für die einzelnen Wertebereiche und je nach Geschmack eine dreidimensionale oder perspektivische Darstellung. Klicken Sie auf "OK". Das Dialogfeld "Eigenschaften: Diagramm" läßt sich jederzeit wieder aufrufen, wenn Sie die Grafik markieren, dann mit der rechten Maustaste anklicken und aus dem Kontextmenü den gleichlautenden Befehl wählen.

PC-WELT Marktplatz

726475