Anforderung

Zeitaufwand

Haben Sie in Word eine Tabelle mit mehreren Posten, beispielsweise Ausgaben oder Einnahmen erzeugt, und möchten Sie nun alle Werte einer Spalte in der untersten Zeile als Gesamtwert addieren? Setzen Sie dazu den Cursor einfach in das entsprechende Feld in der untersten Zeile, wählen Sie im Menü "Tabelle" den Befehl "Formel", und klicken Sie auf "OK". Word belegt dieses Feld nun automatisch mit der Funktion "Summe über" und berechnet die Gesamtsumme aller darüber liegenden Felder. Finanzmathematische Fähigkeiten bietet Word allerdings nicht. Neben der Summenfunktion finden Sie über "Tabelle, Formel" nur Standardfunktionen wie "Mittelwert" oder "Max" (höchster Wert einer Reihe).

PC-WELT Marktplatz

726465