2649

Wie kommt man auf Platz 1?

12.12.2010 | 07:09 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

PC-WELT: Die Frage zum Schluss: Wie kommt man mit einem Artikel zum Apple iPhone auf Platz 1 auf der Trefferliste?

Kaspar Szymanski: Unabhängig von dem Thema, mit dem sich der Artikel beschäftigt, ist die Antwort einfach: in die Top-Rankings gelangt man mit sehr hochwertigen Inhalten. Häufig mit etwas innovativem, was bisher sonst noch nie jemand beschrieben hat und was deshalb vermutlich für viel Aufmerksamkeit sorgen kann.

Es gibt Webmaster, die versuchen mit kontroversen Informationen für Aufmerksamkeit zu sorgen, nach dem Motto: Je unglaublicher desto besser. Diese Methode ist nicht nachhaltig und nicht selten negativ behaftet. Mit Humor und nützlichen Inhalten ist es wahrscheinlicher, wiederkehrende Besucher zu erschließen und kontinuierlich eingehende Links zu sammeln. Die "Will it blend?"-Idee ist ein gutes Beispiel dafür, wie man mit Humor auf Haushaltsprodukte aufmerksam machen kann.

Nach meiner Erfahrung können nützliche Tutorials und Anleitungen, die Nutzern dabei helfen, ein Problem zu beheben oder etwas zu verbessern, für viel Aufmerksamkeit sorgen. Als Webmaster kann man gleich doppelt davon profitieren, sowohl von den eingehenden Links als auch durch Mundpropaganda.

Wichtige Links zum Thema:

Mehr zum Thema Google News-Startseite

Google Richtlinien für Webmaster

Melden Sie hier Spam im Google Index

Google Webmaster Forum

Antrag auf erneute Überprüfung Ihrer Website

Kostenlose Google Webmaster-Tools

Ratgeber: So findet Sie jeder bei Google

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2649