2595058

Whatsapp-Nachrichten automatisch beantworten – so geht's

25.06.2021 | 15:20 Uhr | Dennis Steimels

Mit diesem Trick können Sie ganz automatisch Antworten auf Whatsapp-Nachrichten verschicken. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Mit einem kleinen Trick können sie einfach Whatsapp-Nachrichten automatisiert beantworten. Es ist möglich, einen Bot sogar ganze Gespräche für Sie führen zu lassen - allerdings wäre dies sehr unpersönlich und für private Zwecke eher ungeeignet. Praktisch ist eine solche Funktion etwa dann, wenn Sie mal eine Auszeit von Whatsapp brauchen, den Urlaub ungestört verbringen wollen und der Flut von Nachrichten einfach mal entkommen möchten. Deshalb beschränken wir den Bot-Einsatz auf eine einfache Abwesenheitsnotiz, die man so auch von Mailprogrammen wie Outlook kennt. Sie können den entsprechenden Bot aber so konfigurieren, wie Sie das möchten.

Whatsapp-Nachrichten automatisch beantworten

Um eine eingehende Whatsapp-Nachricht automatisiert zu beantworten, benötigen Sie eine Drittanbieter-App aus dem Google Play Store für Ihr Android-Handy. Whatsapp selbst bietet eine solche Funktion nicht ab Werk. Es gibt mehrere "Auto Reply"-Apps für Whatsapp, wir haben uns für " AutoResponder für WhatsApp - Automatische Antwort " entschieden, die einfach zu bedienen ist und die wichtigsten Features in der kostenlosen Version bietet. Mit der Pro-Version können Sie dann sogar ganzen Konversationen über einen Bot automatisch führen. Und so erstellen Sie etwa eine Abwesenheitsnotiz in Whatsapp:

  • Laden Sie die App AutoResponder für WhatsApp auf Ihr Android Smartphone herunter (alternativ geht auch eine andere Anwendung).

  • Tippen Sie in der App auf "Jetzt loslegen" und erlauben Sie der Anwendung den "Zugriff auf Benachrichtigungen", indem Sie den Schieberegler neben dem Eintrag "AutoResponder für WA" antippen und über "Zulassen" bestätigen.

  • Tippen Sie jetzt unten rechts auf das "+"-Symbol.

  • Nun tippen Sie auf den Button "ALLE", wenn die automatische Nachricht bei allen eingehenden Nachrichten verschickt werden soll (was bei einer Abwesenheitsnotiz am meisten Sinn ergibt). Wenn Sie beispielsweise auf Geburtstagsgrüße automatisch antworten wollen, können Sie etwa unter "Ähnlichkeitsübereinstimmung auch "Geburtstag" oder "Glückwunsch" hinterlegen. Noch präziser würde es mit "Musterübereinstimmung" klappen, hierfür benötigen Sie jedoch die Pro-Version.

  • Unter "Antwortnachricht" können Sie nun festlegen, welcher Text an Ihre Whatsapp-Kontakte verschickt werden soll. Beispiel: Hallo, danke für deine Nachricht. Ich gönne mir derzeit eine Auszeit. Sobald ich zurück bin, melde ich mich bei dir!".

  • Unter "Empfänger" können Sie festlegen, ob nur Einzelchats oder auch Gruppen Ihre automatische Nachricht erhalten sollen.

  • Und unter "Spezifische Kontakte" können Sie ganz bestimmte Kontakte auswählen.

  • Unter "Pausiere Regel für..." empfehlen wir eine Zeit einzustellen, die den Abstand zwischen den automatischen Nachrichten definiert. Schickt ein Kontakt Ihnen seine Nachricht verpackt in drei Einzelnachrichten, würde sonst auch drei Mal die Abwesenheitsnotiz erscheinen.

  • Alles eingestellt? Dann tippen Sie jetzt auf den Häkchen-Button unten rechts.

Automatische Antwort auf Whatsapp-Nachrichten einstellen
Vergrößern Automatische Antwort auf Whatsapp-Nachrichten einstellen

In der App-Hauptansicht sehen Sie jetzt Ihre eingestellte Antwort-Regel. Tippen Sie diese an, können Sie sie bearbeiten. Der grüne Kreis zeigt, dass die Regel aktiv ist. Tippen Sie diese an, wird die Regel deaktiviert. Über das Plus-Symbol können Sie weitere Regeln hinzufügen und diese einzeln de- und aktivieren. Über den Schieberegler ganz oben in der App können Sie bestimmen, ob der Bot aktiv ist oder pausiert.

Ob und wie Ihre automatischen Nachrichten funktionieren, können Sie in der App auch testen. Tippen Sie dazu in der App oben rechts auf das Chat-Symbol. Eine Nachricht, die Sie hier eintippen, simuliert eine Nachricht, die Sie von einem Kontakt in Whatsapp erhalten und auf die der Chat-Bot dann automatisch antwortet.

Weitere spannende Whatsapp-Themen

Whatsapp-Status heimlich ansehen - so geht's

Gelöschte Whatsapp-Nachrichten trotzdem lesen

Whatsapp mit Festnetzummer nutzen

Whatsapp-Profilbilder von anderen Kontakten abspeichern

PC-WELT Marktplatz

2595058