222450

"Eigene Dateien" im Explorer fehlen?

02.08.2018 | 08:09 Uhr

Ihre eigenen Dateien können Sie unter Windows 10 in den sogenannten Bibliotheken übersichtlich darstellen. Damit lassen sich Musik, Fotos und Videos über Ordner hinweg in einer einzigen Übersicht zusammenfassen. Umso ärgerlicher, wenn die Bibliotheken bei Ihnen gar nicht angezeigt werden oder Ordner fehlen.

1. Damit Sie die Bibliotheken für Ihre Dateiorganisation nutzen können, müssen Sie sie erst einblenden. Starten Sie dazu den Explorer mit der Tastenkombination Win-E. Klicken Sie dann ganz links in der Explorer-Seitenleiste mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich und wählen Sie „Bibliotheken anzeigen“. Nun sind die Bibliotheken in der Leiste unter „Dieser PC“ zu sehen.

Ordner in die Bibliothek aufnehmen.
Vergrößern Ordner in die Bibliothek aufnehmen.

2. Sie können leicht Ordner zu einer Bibliothek hinzufügen, etwa um die Bibliothek „Bilder“ mit dem Foto-Ordner vom letzten Urlaub zu erweitern. Klicken Sie im Explorer mit der rechten Maustaste auf den betreffenden Dateiordner, setzen Sie den Mauszeiger im Kontextmenü auf „In Bibliothek aufnehmen“ und klicken Sie dann rechts daneben auf den Namen der Bibliothek, zu der dieser Ordner gehören soll, beispielsweise „Bilder“.

Zugewiesene Ordner finden Sie jetzt in der Explorer-Seitenleiste.
Vergrößern Zugewiesene Ordner finden Sie jetzt in der Explorer-Seitenleiste.

3. Ab sofort ist der Ordner mit Ihren Urlaubsfotos Bestandteil der Bibliotheken. Er erscheint auf der rechten Seite, wenn Sie im Explorer links unter „Bibliotheken“ auf den Eintrag „Bilder“ klicken.

So entfernen Sie Ordner wieder.
Vergrößern So entfernen Sie Ordner wieder.

4. Um einen Ordner aus der Bibliothek zu entfernen, klicken Sie im Explorer links in der Seitenleiste mit der rechten Maustaste auf den Namen der Bibliothek, die Sie bearbeiten möchten, zum Beispiel „Bilder“. Gehen Sie im Kontextmenü auf „Eigenschaften“. Im neuen Fenster markieren Sie ganz oben den Ordner, den Sie entfernen möchten, und klicken rechts auf „Entfernen“. 

Bibliotheken erweitern.
Vergrößern Bibliotheken erweitern.

5. Möchten Sie die vorgegebenen Bibliotheken um eigene Bibliotheken erweitern, klicken Sie links in der Explorer-Seitenleiste mit der rechten Maustaste auf „Bibliotheken“. Klicken Sie dann im Kontextmenü auf „Neu“ und auf „Bibliothek“. Geben Sie einen Namen ein, etwa „Verträge“. Bestätigen Sie durch Drücken der Eingabetaste.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
222450