In der neuen Version bietet auch Netscape nun an, dass sich der Navigator Logins und Kennungen für Internetseiten merkt - Sie können selbst festlegen, für welche Seiten diese Funktion gelten soll, und für welche nicht - es handelt sich also nicht um eine Globaleinstellung, die nach dem "entweder alle oder keine"-Prinzip funktioniert. Die Speicherung soll verschlüsselt auf der Festplatte erfolgen. Ähnliches gilt für die Cookies - Sie legen Seiten fest, denen Sie vertrauen. Cookies werden dann nur für diese Seiten aktiviert. Daneben bietet Navigator 6 eine Übersetzungsfunktion für Webseiten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

PC-WELT Marktplatz

33422