133738

Web-Ansichten ändern II

25.06.2004 | 11:35 Uhr | Arne Arnold

5. Schwarz auf Weiß: Das Bookmarklet zap colors setzt die Hintergrundfarbe einer Web-Seite auf Weiß und den Text auf Schwarz. Bereits angewählte Links stellt das Bookmarklet lila dar, die übrigen erscheinen blau. Eventuell vorhandene Hintergrundbilder blendet "zap colors“ aus. Damit erhöhen Sie die Lesbarkeit von Web-Seiten, die den Text und den Hintergrund in einer ähnlichen Farbe darstellen. Allerdings ist dieser Eingriff recht radikal. Andere Bookmarklets agieren weniger drastisch (siehe Punkte 6 und 7).

6. Weißer Hintergrund : Das Bookmarklet Hintergrund weiss setzt den Hintergrund einer Web-Seite auf die Farbe Weiß.

7. Hintergrundbild löschen: Wenn nur das Hintergrundbild die Lesbarkeit stört, hilft das Bookmarklet Hintergrundbild löschen weiter.

8. Flash & Co. Ausblenden: Zap plugins bringt Ruhe in Web-Seiten mit zappeligen Animationen. Es schaltet fast alle aktiven Inhalte einer Seite ab – etwa Flash-Filme, animierte GIFs und Musikwiedergaben.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
133738