127208

Was ist Consumer, was ist Business?

09.06.2007 | 22:20 Uhr |

Einschränkend muss man allerdings sagen, dass eine klare Trennung der Absatzkanäle oft nicht möglich ist oder wegen der Marktanteile nicht erwünscht. Denn bei Media Markt und Co. verkaufte Projektoren werden von den Marktforschern meist dem Consumer-Segment zugerechnet.

Anders sieht das Cathrin Wegner, Country-Managerin für Deutschland und Österreich bei Infocus: ,,Was hält kleine Firmen davon ab, einen Beamer im Retail-Kanal zu kaufen? Und natürlich erlebt man oft, dass von der Firma oder der Arztpraxis erworbene Business-Projektoren für einen Kinoabend auch mal mit nach Hause genommen werden."

Und dann gibt es auch noch die breite Grauzone der sogenannten Crossover-Beamer, meist günstige Einsteigergeräte, die eher fürs Business ausgelegt sind, aber auch Video wiedergeben können. Mehr dazu weiter unten.

Richtig eingesetzt, kann der Unterricht mit einem Beamer Lehrern wie Schülern Spaß machen.

Die Zukunft der Business-Projektion könnte so aussehen, wie vom Fraunhofer-ITIS-Projekt demonstriert.

PC-WELT Marktplatz

127208