725728

Was hat es mit dem Video-Kopierschutz auf sich?

Anforderung

Zeitaufwand

Der Kopierschutz greift nur bei Video-DVDs und funktioniert ähnlich wie beim VHS-Videorecorder. Ein Teil des Kopierschutzes sitzt im Laufwerk, der andere ist im MPEG-II-Decoder oder in der -Decodier-Software integriert. Selbst wenn Sie am eventuell vorhandenen TV-Ausgang Ihrer Grafikkarte einen Videorecorder anschließen, greift so der Kopierschutz -das Bild wird unansehnlich. Der Kopierschutz soll auch verhindern, daß Videos übers Internet oder DVD-Recorder vervielfältigt werden.

PC-WELT Marktplatz

725728