149840

WINFILE.EXE installieren

05.02.2004 | 10:46 Uhr |

Wenn Sie nicht im Besitz einer Win-NT-4-Installations-CD sind, müssen Sie sich das Service Pack 6a für Win NT 4 von der Microsoft-Website herunterladen. Die Download-Adresse war bei Redaktionsschluss http://download.microsoft.com/download/winntsp/Install/6.0a/NT4/DE/sp6i386.exe (34,2 MB).

Da Microsoft die Website öfter umstrukturiert, müssen Sie sich allerdings möglicherweise ausgehend von der Startadresse www.microsoft.de manuell durchklicken. Alternative Download-Möglichkeiten von weiteren Websites finden Sie über eine Suchmaschine wie www.google.de und den Suchbegriff "Windows NT 4.0 Service Pack".

Nach dem Download müssen Sie das Service Pack 6a extrahieren, um an die einzelnen Inhalte zu gelangen.

1. Öffnen Sie über "Start, Alle Programme, Zubehör, Eingabeaufforderung" eine DOSBox, und wechseln Sie mit dem Befehl "cd <pfad>" in das Verzeichnis, in dem Sie das Service Pack gespeichert haben. Den Platzhalter <pfad> ersetzen Sie zum Beispiel durch "\download\sp".

2. Tippen Sie den Dateinamen des Service Packs, gefolgt vom Parameter "-x" ein, und drücken Sie <Enter>. Standardmäßig lautet der Befehl also "sp6i386.exe -x". Im daraufhin erscheinenden Dialog geben Sie ein Zielverzeichnis an, in dem die extrahierten Dateien abgelegt werden sollen, und starten die Dekomprimierung per Klick auf "OK".

3. Wechseln Sie nun in das Zielverzeichnis, und kopieren Sie die Datei WINFILE.EXE mit der Tastenkombination <Strg>-<C>. Anschließend öffnen Sie das Windows-Installationsverzeichnis - meist C:\Windows - und fügen die kopierte Datei mit der Tastenkombination <Strg>-<V> dort ein.

Es ist ratsam, eine Verknüpfung zu WIN-0FILE.EXE auf dem Desktop anzulegen. Klicken Sie dazu die Datei WINFILE.EXE mit der rechten Maustaste an, wählen Sie erst den Befehl "Senden an" und dann "Desktop (Verknüpfung erstellen)".

PC-WELT Marktplatz

149840