Perfektionisten defragmentieren die Platte regelmäßig.

Defragmentieren Sie regelmäßig die Partition, auf der Sie die Brenndaten ablegen. Das System findet so die angeforderten Brenndaten schneller, da diese geordnet hintereinander liegen. Besonders bei älteren und damit langsameren Festplatten sollten Sie diese Maßnahme vor jedem Brennvorgang durchführen.

Starten Sie zum Defragmentieren das Windows-Programm Defrag. Sie finden es im Zubehör unter "Systemprogramme, Defragmentierung". Nach dem Start öffnet sich das Hauptfenster, in dem Sie die entsprechende Partition auswählen können. Bestätigen Sie anschließend mit "OK".

PC-WELT Marktplatz

252533