83894

Virtuellen PC anpassen

16.04.2016 | 08:44 Uhr | Panagiotis Kolokythas,

VirtualBox listet links die angelegten virtuellen Rechner auf und zeigt rechts die für den markierten Eintrag geltenden Details. Um die Einstellungen zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag des virtuellen Rechners und wählen im Kontextmenü den Eintrag "Ändern".

Ist der Download der Ubuntu-ISO-Datei beendet , widmen wir uns kurz dem Bereich "CD/DVD-ROM" in den Einstellungen der virtuellen Maschine. Setzen Sie ein Häkchen bei "CD/DVD-Laufwerk einbinden" und anschließend bei "ISO-Abbild".

Anschließend klicken Sie auf das Ordner-Symbol und suchen über "Hinzufügen" und "CD/DVD-Abbilder" die ISO-Datei von Ubuntu. Dadurch liegt die ISO-Datei im virtuellen CD-Laufwerk - Sie ersparen sich dadurch, aus dem ISO-Image eine CD zu brennen. Wenn Sie das trotzdem machen möchten, verwenden Sie dazu am besten die Freeware ImgBurn .

Alle Vorbereitungen sind nun erledigt und es kann losgehen...

PC-WELT Marktplatz

83894