221220

Virtuelle Lupe

Die BILDSCHIRMLUPE zeigt eine vergrößerte Ansicht von Beliebigen Bildschirmelementen
Vergrößern Die BILDSCHIRMLUPE zeigt eine vergrößerte Ansicht von Beliebigen Bildschirmelementen
© 2014

Im Menü Start/Alle Programme/Zubehör/ Eingabehilfen (unter Vista Erleichterte Bedienung) finden Sie die Bildschirmlupe. Wenn Ihnen bisweilen die Augen flirren, scheuen Sie sich nicht, dieses praktische Hilfsmittel zu verwenden.

Maßvoll einrichten
Ein dunkler und ruhiger Hintergrund belastet die Augen weniger als grelle Farben. Spätestens mit Microsofts Windows Vista haben zudem sogenannte Widgets Einzug auf dem Desktop gehalten. Diese zeigen am rechten Bildschirmrand aktuelle Informationen an wie die Wettervorhersage oder einen Newsticker. Verzichten Sie auf Widgets, die dauernd „herumzappeln“ und ablenken.

Optimale Auflösung
Sind die Schriften auf dem Bildschirm zu klein, könnten Sie die Auflösung herunterschrauben. Das Resultat: Es werden weniger Bildpunkte dargestellt, was größere Schriften zur Folge hat. Auf Röhrenmonitoren war das noch empfehlenswert. Überlegen Sie sich dies aber bei Notebooks und Flachbildschirmen sehr gut. TFT-Monitore haben meist nur eine ideale Auflösung. Bei der Wahl einer anderen Einstellung können die Schriften verschwimmen, was das Auge auf die Dauer genauso stört wie kleine Schriften.

Der Artikel stammt von unserer Schwesterpublikation PCtipp .

PC-WELT Marktplatz

221220