816328

Viren zu Leibe rücken: Avira Antivir

30.03.2011 | 11:13 Uhr |

Antivir ist bei Millionen Anwendern im täglichen Betrieb.
Vergrößern Antivir ist bei Millionen Anwendern im täglichen Betrieb.
© 2014

Wie bei allen Computern ist auch bei Notebooks ein leistungsfähiger Virenschutz Pflicht. Nur so sind Sie vor Schädlingen sicher, die vor allem in öffentlichen Netzwerken sehr verbreitet sind. Für Notebooks gut geeignet ist die Freeware Avira Antivir . Der Virenjäger zeichnet sich in Tests nicht nur durch eine sehr gute Erkennungsleistung aus, sondern braucht im Vergleich zur Konkurrenz auch sehr wenig Ressourcen.

Neben den typischen Virenscanfunktionen kann Antivir zudem auch die letzten Reste von Malware auf der Festplatte System beseitigen und beschädigte Fragmente im System reparieren. Nach wie vor glänzt Avira Antivir mit geringen Hardwareanforderungen und geringer Reaktionszeit beim Eintreffen neuer Viren. Vor allem bei Zoo-Malware und aktiven Rootkits gehört es zur Spitze der Sicherheits-Software.

PC-WELT Marktplatz

816328