26364

Video zu MP3 - Ashampoo Clipfinder

18.08.2010 | 18:09 Uhr |

Der Ashampoo Clipfinder steht allen Videofreunden als kostenfreie Vollversion nach einer Mail-Registrierung zur Verfügung. Durch eine Online-Registrierung lässt sich das Programm zur uneingeschränkten Nutzung freischalten.

Der Clipfinder bietet Ihnen die Möglichkeit, in vierzehn Video-Portalen nach Musik und Filmen zu suchen.

Passend zu jedem Film wird eine Vielzahl von Informationen angezeigt, darunter etwa die Länge, der Titel und seine Bewertung. Ein Mausklick reicht aus und schon wird der Film abgespielt. Mit der rechten Maustaste, "Video herunterladen", wird die Datei vollständig auf die Festplatte übertragen.

Optisch macht Clipfinder einen aufgeräumten Eindruck. Im Menü können Sie zwischen den Haupt-Punkten "Online Videos", "Meine Videos", "Einstellungen" und "Internet" wählen.

Unter "Online Videos" können Sie direkt nach Filmen in den einzelnen Portalen suchen, die wenn sie gespeichert werden, automatisch bei "Meine Videos" wieder auftauchen.

Neben der Sprache und dem Skin kann der User auch der Reihenfolge der eingeblendeten Portale und Videoeigenschaften einstellen. Unter dem Menü-Punkt "Internet" können Sie unter anderem mit einem Klick Aktualisierungen starten. Um die heruntergeladenen Videos in MP3 zu wandeln ist ein Konverter erforderlich. Im Gegensatz zum Videograbber ist dieser bei Clipfinder nicht integriert.

Über die Website Media-convert.com oder mit der Freeware Super sowie MediaCoder können Sie die Videos in das gewünschte Format konvertieren.

Download: Clipfinder

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
26364