725500

Verzeichnisse ""Ausführen"" im Start-Menü

Anforderung

Zeitaufwand

Start-und Kontextmenüs (Tip 3): Mit dem "Ausführen"-Kommando aus dem Start-Menü lassen sich nicht nur Programme starten. Sie können damit auch Verzeichnisse oder einzelne Dateien öffnen. Tragen Sie in die Zeile "Öffnen" den Pfad des Verzeichnisses oder der Datei ein, und klicken Sie auf "OK". Bei Systemordnern wie "Fonts", "System" oder "Temp" können Sie sogar auf die Pfadangabe verzichten.

PC-WELT Marktplatz

725500