806929

Verschlüsseln Sie Ihre Daten

10.07.2011 | 07:05 Uhr |

Festplattenverschlüsselungs-Software schützt Ihre Daten auf der Festplatte, indem es die Daten in ein unlesbares Chaos verwandelt. Sie können die Verschlüsselungs-Software dafür verwenden, Ihre gesamte Festplatte oder nur eine Datei auf Ihrem Rechner zu verschlüsseln. Die Verschlüsselungs-Software agiert zwischen Ihrer Anwendung und der verschlüsselten Festplatte. Das Programm kann die Informationen sofort ent- und wieder verschlüsseln, sodass die anderen Anwendungen überhaupt nicht mitbekommen, dass ihnen verschlüsselte Daten geliefert werden.

Geheime Windows-Verschlüsselung nutzen

Anwender-Tipp: Wenn ein Hacker oder ein nervender Mitarbeiter Zugriff zu Ihrem Computer erhält, während der verschlüsselte Bereich Ihrer Festplatte gerade von Ihnen weiterbearbeitet wird, kann diese Person die Daten lesen oder sogar kopieren, als wären die Daten nicht verschlüsselt. Höchst wahrscheinlich würde die Person gar nicht mitbekommen, dass die Festplatte verschlüsselt ist. Wenn die verschlüsselten Daten von Ihnen jedoch nicht freigegeben sind, so erscheinen die Daten als unleserliches Chaos. Die beiden Programme BestCrypt und TrueCrypt unterstützen beide die Option eine Festplatte automatisch nach einer selbst definierten Zeit der Inaktivität zu sperren.

Jeticos BestCrypt ist ein kommerzielles Verschlüsselungsprogramm, das als kostenlose Probeversion und als kostenpflichtige Vollversion für 60 Euro erhältlich ist. In der Grundform bietet es nur Container-basierte Verschlüsselung; die Möglichkeit, die gesamte Festplatte zu verschlüsseln, kostet zusätzlich. Dennoch beinhaltet BestCrypt einige Werkzeuge, um Ihre Daten in unterschiedlichen Gruppen zu unterteilen und in mehreren kleinen Containern zu speichern. TrueCrypt hingegen ist ein kostenloses auf Open-Source basierendes Programm, das Sie durch spenden unterstützen können. Das Programm hat jedoch den Nachteil, keine Organisations-Hilfen anzubieten. Das ist jedoch nicht gravierend, da Sie so viele Ordner erstellen dürfen, wie Sie es sich wünschen. Die Benutzeroberfläche von TrueCrypt ist sehr spartanisch eingerichtet, ob Sie damit glücklich werden, müssen Sie selbst entscheiden. TrueCrypt bietet Ihnen die Möglichkeit die gesamte Festplatte zu verschlüsseln. Sie können Ihre Daten sogar dann noch sicher halten, wenn Sie Ihren Schlüssel herausrücken mussten. Die ausführliche Dokumentation begnügt sich nicht damit, Ihnen die notwendigen Informationen für die Handhabung des Programms zu liefern, sondern erklärt Ihnen, wie TrueCrypt funktioniert und was genau dieses Programm tut. Somit sind Sie in der Lage umfassende Entscheidungen bezüglich Ihrer Verschlüsselung zu treffen.

Die besten Datentresore

Ein anderes kostenloses Verschlüsselungs-Programm ist FreeOTFE , welches besonders gut geeignet ist, falls Sie keine Software installieren können. FreeOTFE bietet einen portablen Modus, welcher zwar Administratorrechte benötigt, jedoch keine Installation. Es gibt zusätzlich noch ein separates, aber dennoch kompatibles Programm namens FreeOTFE Explorer, das überhaupt keine Treiber benötigt. Es sei noch erwähnenswert, dass FreeOTFE auf Windows 7 und Vista 64-bit Systemen zwar funktioniert, weil die Treiber jedoch nicht signiert sind, läuten bei Windows alle Alarmglocken. Sie müssen einige Klicks tätigen, bevor Sie FreeOTFE zum Laufen bringen. Hauptsächlich müssen Sie die Treiber-Signatur-Verifizierung deaktivieren.

Die besten Gratis-Tools gegen Datendiebe

Alle oben genannten Festplattenverschlüsselungs-Programme unterstützen den SISWG IEEE P1619 Standard, welcher derzeit das Optimum zwischen Geschwindigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Angriffe darstellt. Zusätzlich erachten viele Unternehmen den IEE-Standard als notwendiges Kriterium für die Auswahl eines Programms. Die vorgestellten Verschlüsselungsprogramme unterstützen auch andere Verschlüsselungsformate. Sie sollten am besten die Optionen studieren, um die Stärken und Schwächen der jeweiligen Formate kennenzulernen. Anschließend können Sie entscheiden, welches Format Ihren Bedürfnissen gerecht wird. Den meisten Nutzern werden die Grundeinstellungen ausreichen.


PC-WELT Marktplatz

806929