211916

Unterschiedliche Akkus nicht mischen

27.12.2009 | 11:15 Uhr

Bei Akkus in gewöhnlichen Batterieformaten (zum Beispiel AA und AAA) neigen viele Anwender dazu, verschiedene Produkte im selben Gerät zu mischen. Tun Sie das nicht. Auch eine unterschiedliche Ladung von Batterien desselben Typs ist schädlich. Beides kann dazu führen, dass einer der Energiespender tiefentladen wird. Dadurch kann er unbrauchbar werden; es steigt die Gefahr, dass er ausläuft.

Marathon macht schlapp: Trennen Sie einen Akku umgehend vom Ladegerät, sobald er komplett geladen ist. Nehmen Sie den geladenen Stromlieferanten aus dem Notebook, während Sie mit dem Gerät an einer Steckdose arbeiten.

PC-WELT Marktplatz

211916