725090

Truetype-Schriften

Anforderung

Zeitaufwand

Wenn Sie Truetype-Fonts aufräumen, nutzen Sie am besten die Systemsteuerung. Hier haben Sie unter "Schriften" einen Löschen-Button, der im nachfolgenden Dialogfeld die Option "Schriftdatei auf Datenträger löschen" anbietet. Ohne diese Option bleibt die Schriftdatei auf der Platte, sie wird nur nicht mehr geladen. Löschen Sie per Hand, sollten Sie neben der TTF-Datei auch die zugehörige FOT-Datei mit gleichem Namen löschen. Der zugehörige WIN.INI-Eintrag muß dann ebenfalls per Hand beseitigt werden.

PC-WELT Marktplatz

725090