1452241

Reine Twitter-Programme

05.08.2012 | 07:19 Uhr |

A.plus

Sie sind nicht an einer App interessiert, die mehrere Netzwerke vereint? Dann können Sie A.plus ausprobieren. Dies ist eine Twitter-App von Hollywoods Twitter-König Ashton Kutcher. Es wurde in Zusammenarbeit mit UberSocial entwickelt und bietet viele nützliche Funktionen an. Beispielsweise können Sie Web-basierte Inhalte direkt innerhalb der App über die LivePreview-Seite betrachten.Wenn Sie Ashton Kutchers Beiträge nicht sehen wollen, sollten Sie nicht auf die A+ Spalte klicken, denn das bringt Sie direkt zu Kutchers Twitter-Feed. Außerdem werden Sie dort mit den Beiträgen seiner zukünftigen Ex-Frau Demi Moore und ein paar anderen Tweets, die er ausgesucht hat, konfrontiert. Sie können diese Spalte zwar verstecken, aber genauso gut können Sie einfach eine andere App verwenden.

Blu

Wenn Sie eine spezielle Twitter-App mit weniger Einfluss durch Promis verwenden wollen, sollten Sie Blu ausprobieren. Es wurde als Konzept-Anwendung für Windows 7 entwickelt. Es bietet mehr als nur eine schöne Oberfläche, da Sie innerhalb dieser App Ihre Twitter-Historie, Favoriten, Retweets und vieles weitere einsehen können.

PostPost

Wenn Sie Twitter etwas erdrückend finden, könnte Ihnen PostPost besser gefallen. Dieser kostenlose Service hilft Ihnen im Twitter-Chaos den Inhalt zu finden, der für Sie relevant ist. Die aktuelle Version von PostPost enthält eine Timeline-Topline-Funktion, die Themen, Links, Fotos und Videos aus Ihrer Twitter-Historie anzeigt, die am besten zu Ihnen passen. Der Service selbst bestimmt, was für Sie angemessen ist, indem es Ihr Twitter-Benutzerkonto untersucht und beobachtet, wie Sie Twitter nutzen. PostPost hebt die Twitter-Nachrichten, die für Sie am meisten Relevanz haben, künstlerisch hervor. PostPost wird Ihnen auch Nachrichten vorstellen, von denen Sie gar nicht wussten, dass Sie sie sehen wollten.

Tweetmeme

Ein anderer Service, der Ihnen verspricht die Twitter-Nachrichten besser zu filtern, ist Tweetmeme . Diese Aufgabe erledigt dieses Programm, indem es die vermeintlich angesagtesten Link-Nachrichten von Twitter sammelt und Ihnen in einem ansehnlichen Layout präsentiert. Tweetmeme ist sehr augenfreundlich und einfach zu verwenden, da es Ihnen eindeutig sagt, wie häufig ein Link weitergeleitet wurde. Aber da sich dieser Service auf Links fokussiert, ist dessen Nutzen sehr eingeschränkt.

Twellow

Sie suchen nach Möglichkeiten mehr Twitter-Follower zu erhalten? Dann wenden Sie sich an Twellow . Diese Seite nennt sich selbst das weltweit größte Twitter-Adressbuch und hier können Sie sich selbst mit aufzählen lassen, sodass potentielle Follower Sie einfacher finden können. Es bietet ein gut organisiertes Twitter-Verzeichnis, das in mehrere Kategorien und Unterkategorien eingeteilt ist. Hiermit können auch Sie neue Leute finden, denen Sie folgen können.

PC-WELT Marktplatz

1452241